TU Dresden    
Deutsch | Suche 
TU Dresden » Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften » Fachrichtung Chemie und Lebensmittelchemie » Low-Temperature-Synthesis
Overview of job vacancies

 

Im Arbeitskreis von Prof. Dr. Claus Feldmann am Karlsruher Institut für Technologie, Institut für Anorganische Chemie sind zwei Stellen zu besetzen:

(1) Doktorandenstelle

Thema: Synthese von Polyhalogeniden und halogenreichen Metallhalogeniden in Ionischen Flüssigkeiten

Besetzung: ab voraussichtlich Mai/Juni 2017 (Promotion, 3 Jahre)

Voraussetzungen: Master in Chemie (oder vergleichbare Ausbildung)
Vorkenntnisse in der chemischen Synthese sowie zu Röntgenbeugung, Einkristallstrukturanalyse und Spektroskopie (UV-Vis, NMR, IR) sind wünschenswert

Weitere Informationen zum Thema:

D. Hausmann, C. Feldmann
The Bromine-rich Zinc Bromides Zn6Br12(18-crown-6)2(Br2)5, Zn4Br8(18-crown-6)2(Br2)3 and Zn6Br12(18-crown-6)2(Br2)2,
2016, 55, 6141–6147.

D. Freudenmann, S. Wolf, M. Wolff, C. Feldmann,
Ionische Flüssigkeiten - neue Perspektiven für die anorganische Synthesechemie? (Review),
Angew. Chem. 2011, 123, 11244–11255.


(2) Postdoktorandenstelle

Thema: Synthese von Metallclustern in Ionischen Flüssigkeiten

Besetzung: ab voraussichtlich Juni/Juli 2017 (1-2 Jahre)

Voraussetzungen: Promotion in Chemie (oder vergleichbare Ausbildung) Vorkenntnisse in der chemischen Synthese sowie zu Röntgenbeugung, Einkristallstrukturanalyse und Spektroskopie (UV-Vis, NMR, IR) sind erforderlich

Weitere Informationen zum Thema:

S. Wolf, K. Reiter, F. Weigend, W. Klopper, C. Feldmann,
[(Pb6I8){Mn(CO)5}6]2– – an Octahedral (M6Xn)-like Cluster with Unprecedented Inverted Bonding,
Inorg. Chem. 2015, 54, 3989–3994.

D. Freudenmann, S. Wolf, M. Wolff, C. Feldmann,
Ionische Flüssigkeiten - neue Perspektiven für die anorganische Synthesechemie? (Review),
Angew. Chem. 2011, 123, 11244–11255.


 

Bewerbungen an Prof. Dr. C. Feldmann per E-Mail claus.feldmann[at]kit.edu
oder schriftlich: Karlsruher Institut für Technologie (KIT),
Institut für Anorganische Chemie,
Engesserstr. 15,
D-76131 Karlsruhe,
Tel.: +49 (0)721 608-42856




 
 

CURRENT EVENTS


 

RECENT PUBLICATIONS


 

CONTACT


Project Assistant

Alina Markova, M.A.
Phone: +49 351 463-31692
Fax: +49 351 463-37287
Email:
spp1708(at)chemie.tu-dresden.de

Office:

Bergstraße 66,
Neubau Chemische Institute,
Room 455

Mail to:

TU Dresden
Fakultät Chemie
und Lebensmittelchemie

Professur für Anorganische Chemie II

01062 Dresden

Bulk mail to:

Fakultät Chemie
und Lebensmittelchemie

Professur für Anorganische Chemie II

Helmholtzstraße 10
01069 Dresden

Alina Markova           Last change: Wednesday, 15-Mar-2017 09:21:44 CET           Impressum